News

"Tomorrow" im Filmpodium war ein voller Erfolg

Pro­duk­ti­vi­täts­stei­ge­rung mög­lich! Und nötig und nach­hal­tig dazu! – …schenkt man Glau­ben der preis­ge­krön­ten Umwelt­doku „Demain/Tomorrow“. Der am Mitt­woch 3. Mai im Film­po­dium gezeigte Strei­fen macht nach­denk­lich. Sind wir schon so spät dran? Zu spät für unsere Enkel? Lie­gen mög­li­che Lösun­gen wirk­lich so nahe? Es wur­den ver­blüf­fende Testi­mo­ni­als rund um den Glo­bus zu Wirt­schaft, Ver­kehr, Ernäh­rung, Ener­gie und Poli­tik gezeigt. Die EVP hat an ihrer jähr­li­chen gut besuch­ten Fil­mein­la­dung den Nagel auf den Kopf getrof­fen.

 Nach­hal­tig­keit in allen Gesell­schafts­be­rei­chen bewegt und ist nöti­ger denn je. Dyna­mik, Inno­va­tion und ….vor allem Ein­satz, auch per­sön­li­cher Ein­satz sind nötig. Zahl­rei­che Lösun­gen bie­ten sich im Klei­nen an, die am Ende Gros­ses bewir­ken kön­nen. Teil­weise sind sie aus purer Not ent­stan­den, teil­weise aus fun­da­men­ta­ler Über­zeu­gung, dass es so nicht wei­ter gehen kann. Der Ball ist ange­stos­sen! Die EVP lädt ein auch unkon­ven­tio­nel­len Lösun­gen in der Region eine Chance zu geben.